Kategorien-Archiv Windows

VonMathias Erdmann

Windows 10: Creators Update jetzt über Windows Update verfügbar

Nur sechs Tage nach dem manuellen Download verteilt Microsoft das „Creators Update“ für Windows 10 nun auch per Windows Update. Erfreulich ist hierbei, dass sich Microsoft auch an das Versprechen über die Datenschutz-Einstellungen gehalten hat.

Das Creators Update für Windows 10 steht ab sofort auch über Windows Update bereit. Dies bedeutet für die Anwender der Home-Version, dass Microsoft auf die Verfügbarkeit des Creators Update hinweist. Eine vollautomatische Installation wird vorerst nicht durchgeführt, da dem Anwender zunächst ein paar Dialoge angezeigt werde, die bestätigt werden müssen.

Anwender der Windows 10 Pro-Version oder höher können die Installation mit der Option „Feature-Upgrades zurückstellen“ um vier Monate hinauszögern.

 

VonMathias Erdmann

Support-Ende für Windows Vista

Am heutigen 11. April wird der Support für das Betriebssystem Windows Vista eingestellt und somit werden die mit Windows Vista betriebenen Systeme keine weiteren Updates mehr erhalten.

Aus diesem Grund wird empfohlen, ein Betriebssystem-Upgrade auf eine aktuelle Version durchzuführen, um auch weiterhin mit Sicherheitsupdates versorgt zu werden.

 

Eine empfohlene Version ist Windows 7 Professional, wo der Support noch bis 2020 besteht.

Eine andere Möglichkeit ist, ein Update auf die aktuellste Version der Microsoft-Betriebssysteme, Windows 10 Professional, durchzuführen.